MTP
Marketing Innovationen - Kongress in Mnster am 30.06.2011 ber Corporate und Consumer Social Responsibility
Geschrieben von: Administrator
Sonntag, den 12. September 2010 um 17:16 Uhr
Neue Kongressserie
Adressaten
Inhalte
Veranstalter
Team

 

Über MTP - Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V.

Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V. (MTP) ist Deutschlands größte Marketing-Studenteninitiative mit 17 Standorten an Universitäten und Fachhochschulen. 1.500 studentische Mitglieder und 1.100 Alumni bilden ein tragfähiges Netzwerk, um eine Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu bauen.

Seit 1981 engagiert sich MTP, um in den Bereichen Marketing und Vertrieb die Lücke zwischen an Hochschulen erlernter Theorie und der Praxis des Berufslebens zu schließen. Mit wissenschaftlicher Unterstützung von Förderprofessoren und Praxisbezug durch zahlreiche Förderunternehmen organisiert MTP Vorträge, Workshops, Kongresse, Brainstorming-Runden und führt Beratungsprojekte durch. Die MTP-Geschäftsstelle Münster ist mit über 130 Mitgliedern eine sehr aktive Geschäftsstelle des Vereins.

 

Erfolgreiche Beispiele für die Organisation von Kongressen durch MTP sind:


Get in Touch with Marketing in Münster [mehr]
6. Marketing Horizonte zum Thema Sponsoring in Münster [mehr]
7. Marketing Horizonte zum Thema Corporate Social Responsibility in Mannheim [mehr]
14. Münchner Markt Impulse zum Thema Limits in Excess in München [mehr]
1. Digital Marketing Congress zum Thema Mobile Challenges & Chances in Köln [mehr]

 

Zitate von Teilnehmern der Marketing Horizonte 2006 in Münster:

„Ganz großes Lob dem Team von MTP.“
Hans-Willy Brockes (Europäische Sponsoring Börse)

„Die MTPler haben wieder hervorragende Arbeit geleistet und einen perfekten Kongress organisiert.“
Prof. Dr. Manfred Schwaiger (LMU München)

„Ich muss den Organisatoren ein ganz großes Lob aussprechen. Heute klappt alles, was nur klappen kann. Klasse was hier passiert.“
Frank Roth (Horizont Sport Business)

 

Marketing-Standort Münster: Fachhochschule und Universität


Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster ist seit der Gründung des ersten deutschen Marketinginstituts durch Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert (em.) im Jahr 1968 bekannt als führende Institution der Marketingforschung und -lehre in Deutschland. Seit 1999 hebt sich das Marketing Centrum Münster (MCM) dabei als Vorreiter für Impulse im Marketing hervor.

Mit den namhaften Professoren Prof. Dr. Manfred Krafft, Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Backhaus, Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau und Emeriti Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Heribert Meffert (em.) sowie Prof. Dr. Dieter Ahlert (em.) genießt der Marketing-Standort Münster eine exzellente Reputation. Vielzählige Studiengänge und Lehrprogramme profitieren von der Professionalität des MCM und können so profunde Kenntnisse in Marketing und Vertrieb an zahlreiche Studenten vermitteln. Die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Münster bildet aktuell 5.500 Studenten aus.

Mit Prof. Dr. Jörg-Thomas Baaken, Prof. Dr. Olaf Arlinghaus, Prof. Dr. Roland Multhaup, Prof. Dr. Ralf Schengber und Prof. Dr. Bert Kiel verdient sich die Fachhochschule Münster ihren ausgezeichneten Ruf in anwendungsorientierter Forschung und Lehre.


Mit den vier Pfeilern Praxisorientierung, Internationalität, moderne Informations- und Kommunikationstechniken sowie hohe Forschungsqualität schafft die Fachhochschule Münster einen enormen Mehrwert für unseren Marketing-Standort. 1.400 eingeschriebene Studenten im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Münster streben derzeit ihren Studienabschluss an.


Weitere Informationen zu den Münsteraner Marketing Professoren finden Sie [hier]